Posts by Alisia

    Ok, mit HipHop hab ich nicht viel am Hut, um das korrekt bewerten zu können. Zudem verstehe ich kein Türkisch.

    Leute das war kein Mängelgrund gegen euch, nur ein Hinweis von mir zum Thema Logo, die der Ersteller sich gern durchlesen darf und damit machen kann, was er will. ich habs mir vor der Seele geschrieben und damit ist es von meiner Seite her erledigt. Ich bin nur einfach wieder irre spät, um meinen Senf dazuzugeben.

    Ohen Spotify Konto kann man das nicht abspielen.


    Wusstest ihr, dass man irgendwann dieses Jahr auf Spotify nur noch was verdient, wenn die Stücke mindestens 5000x gestreamt werden? Darunter gibs dann nichts mehr. Hat mir mein Mann gestern erzählt. Dachte mich laust der Affe. Auf Insta zeigt es mir jetzt stetig eine Werbung an, nennt sich Feiyr.com Soll für Musik und Ebooks sein, also auch für mich interessant. Kennt ihr das schon?

    Sorry, bin mal wieder später mit meinem Senf, aber: Ihr nennt euch Laser Groove. Warum dann keine Laserandeutung in eurem Logo? Kopfhörer sind jetzt nicht gerade einzigartig als Logo und wenn ihr doch professionell werdet, solltet ihr versuchen etwas einzigartiges zu schaffen, dass euch repräsentiert. ich habe mich sehr intensiv mit Logodesign beschäftigt in der Vergangenheit und weiß inzwischen auch, worauf es dabei ankommt.


    Einfachheit, Wiedererkennungswert, Skalierbarkeit.


    Einfach, damit es ggf. auch einfarbig gedruckt werden kann (Farbdruck kann kostenintensive sein)

    Wiedererkennungswert: Es ist einzigartig und sofort wieder zu erkennen.

    Skalierbarkeit: Es sollte spätere erweiterbare Dienste bereits einbeziehen.


    Für die Musikbranche fallen mir folgende Symboliken ein: Noten, Kopfhörer, Lautsprecher, CD, Platten, Mischpult, Instrumente.


    Groove synchronisiert im Kopf. Es bringt die Gehirnwellen in EInklang. Vllt sollte man diesen Zustand zusammen mit Laser in verbindung bringen. Sollte mir etwas einfallen, melde ich mich...

    Danke für die Info. Mein Mann hat sich einige Zeit mit Musik beschäftigt. Leider passt es nicht mehr in den Zeit- und Finanzplan. Ich selbst probiere ab und an noch mit LMMS aus. Er hat schon diverse DAWs durch. Presonus, Magix, Cubase, Sonar etc.


    Ich bin gespannt, was ihr da so tolles produziert.

    thing das sieht eher wie 3d Effekt- ich glaube Alisia möchte das es so aussieht als wäre es aufs Blatt gestempelt ist. Also das es ein bisschen mit Lücken und etwas verwischt aussieht

    Vielleicht so ?


    Das schaut ziemlich genau danach aus, was ich mir vorstelle. Ja genau, es sollte einfach so aussehen, als wäre es gestempelt. Herzlichen Danke Suger und auch dir thing für deine Vorschläge.

    Ich passe bei der Vorlage mal. Ich habe mein Bild bereits fertig, aber in meiner Software gibt es keinen Stempelfilter mehr. Daher bitte ich nur darum, das Bild so zu bearbeiten, dass es wie ein Stempel aussieht. Ich möchte mir einen echten Stempel ersparen. Der Effekt sollte dezent sein, nicht, dass es aussieht, als wäre die Farbe schon fast ausgegangen. Es darf gern ein Rahmen gezogen werden, ist aber kein Muss.


    Ich danke schon mal.

    :D:evil::*


    Wie recht du doch hast. Die Untersuchung hat sie mit Bravour in weniger als 30 Minuten absolviert. Da gab es für die Ärztin nichts weiter zu tun. Am liebsten wöllte sie ja schon sofort, kann aber erst am 3. August. Jetzt wird sie in der Ergotherapie erstmal ihre Zuckertüte mit der Therapeutin gestalten.

    Abgesehen davon, dass ich deine Vorstellung gern im passenden Forum hätte, empfehle ich das Logo hier zu zeigen und ggf eine völlig eigene Kreation von deiner Idee erstellen zu lassen. Shutterstock und Freepik haben spezielle Lizenzgebühren, die im Fall Freepik ein dauerhaftes Abo nach sich ziehen, um es nutzen zu dürfen und bei Shutterstock könntest du mit mehrfachem Print oder diversen Medien Probleme bekommen. Es wurde bei uns schon sehr gute und auch einzigartige Logos erschaffen, die problemlos frei benutzt werden können. Wir freuen uns natürlich über jede Forenempfehlung.

    Das sehe ich grade zum ersten Mal. Letztens war der noch da. Wahrscheinlich war ich zu lange inaktiv. Ja, hatte viel um die Ohren. Der Plan geht nur etwas nach hinten, weil ich wohl warten darf, bis auch die Kleine Maus ind er Schule ist. Sie funkt einfach ständig zuhause dazwischen. Da wird nichts.